Heft 1-2/2015: Klassiker der Sachliteratur

Eine Anthologie vom späten 18. bis zum frühen 20. Jahrhundert.

 

Inhalt

Vorwort
Seite 7

Editorische Notiz
Seite 18

 

I    Naturgeschichte und Naturwissenschaft

Georg Forster: Ansichten vom Niederrhein (1791–94)
Seite 21

Alexander von Humboldt: Ansichten der Natur (1808/49)
Seite 26

Lorenz Oken: Allgemeine Naturgeschichte für alle Stände (1833–41)
Seite 29

Joseph von Littrow: Die Wunder des Himmels (1834–36)
Seite 36

Alexander von Humboldt: Kosmos. Entwurf einer physischen Weltbeschreibung (1845–62)
Seite 40

Alfred Edmund Brehm: Illustrirtes Thierleben (1864–69)
Seite 43

Max Wilhelm Meyer: Das Weltgebäude (1898)
Seite 49

Wilhelm Bölsche: Das Liebesleben in der Natur (1898–1903)
Seite 57

Ernst Haeckel: Die Welträthsel (1899)
Seite 59

 

II    Kulturgeschichte und Gesellschaftskritik

Friedrich Nicolai: Beschreibung einer Reise durch Deutschland und die Schweiz (1783–96)
Seite 67

Adolph Freiherr von Knigge: Ueber den Umgang mit Menschen (1788)
Seite 71

Heinrich Heine: Ideen. Das Buch Le Grand (1826)
Seite 81

Wilhelm Hauff: Die Bücher und die Lesewelt (1828)
Seite 85

Carl von Rotteck: Allgemeine Weltgeschichte für alle Stände (1831–33)
Seite 102

Hermann von Pückler-Muskau: Briefe eines Verstorbenen (1830/31)
Seite 104

Ludwig Börne: Briefe aus Paris (1832)
Seite 106

Karl Gutzkow: Briefe aus Paris (1842)
Seite 109

Theodor Mommsen: Römische Geschichte (1854–85)
Seite 117

Gustav Freytag: Bilder aus der deutschen Vergangenheit (1859–67)
Seite 121

Jacob Burckhardt: Die Cultur der Renaissance in Italien (1860)
Seite 125

Theodor Fontane: Wanderungen durch die Mark Brandenburg (1862–89)
Seite 126

Friedrich Nietzsche: David Strauss der Bekenner und Schriftsteller (1873)
Seite 138

Arthur Holitscher: Amerika heute und morgen (1912)
Seite 144

Oswald Spengler: Der Untergang des Abendlandes (1918–22)
Seite 153

 

III    Poetik, Stilistik und Kunsttheorie

Johann Heinrich Merck: Ueber den Mangel des Epischen Geistes in unserm lieben Vaterland (1778)
Seite 163

Friedrich Schiller: Vorrede zu Pitavals Merkwürdigen Rechtsfällen (1792)
Seite 168

Theodor Mundt: Die Kunst der deutschen Prosa (1837)
Seite 171

Wilhelm Heinrich Riehl: Culturgeschichtliche Novellen (1856/62)
Seite 173

Wilhelm Scherer: Poetik (1888)
Seite 177

Julius Meier-Graefe: Entwickelungsgeschichte der modernen Kunst (1904)
Seite 179

Richard Moritz Meyer: Deutsche Stilistik (1906)
Seite 182

Oskar Bie: Die Oper (1913)
Seite 194

 

Biographische Hinweise
Seite 199