Heft 1/2009: Reportage

Inhalt

David Oels, Stephan Porombka & Erhard Schütz
Editorial
Seite 7

Aufsätze

Benjamin von Stuckrad-Barre
Drei Reportagen aus der B.Z.
Seite 11

Jan Fischer
Aus Schrödingers Zylinder gezaubert. Eine Anmerkung zu Benjamin von Stuckrad-Barres Boulevard-Reportagen
Seite 19

Annett Gröschner
»Irgendwann ist alles beschrieben«
Ost-Reporter. Porträt einer (langsam) aussterbenden Spezies
Seite 23

Stephan Porombka
Aus den Bergwerken der Neuzeit. Reportagen aus der Arbeitswelt
Seite 43

Guido Graf
Silbenarbeit. Über die Reporterin und Erzählerin Marie-Luise Scherer
Seite 63

Johannes Schneider
Mehr als nur ein Nicht-Berlin
Seite 73

»Die Füße tun schon vorher weh«
Jan Fischer im Gespräch mit dem Reporter Andreas Altmann
Seite 85

Mounia Meiborg
Am Ende des roten Fadens. Dennis Buchmanns Reportagemagazin Humanglobaler Zufall als kurzes Experiment für eine bessere Welt
Seite 101

Ulrike Baureithel
Aufklärungsflug im Sozialen. Ein Werkstattbericht
Seite 111

»Immer noch die Königsdisziplin des Journalismus«
Ariel Hauptmeier über die Arbeit des Reporterforums
Seite 117

Die Autoren
Seite 120