Ute Schneider ist Professorin am Institut für Buchwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Korrespondierendes Mitglied der Historischen Kommission des Börsenvereins des deutschen Buchhandels. Sie ist Mitherausgeberin von Non Fiktion. Einer ihrer Forschungsschwerpunkte sind die Wechselwirkungen zwischen Wissenschafts- und Buchgeschichte sowie die Bedeutung des Buchs in der Wissenskultur.

E-Mail: uschneid@uni-mainz.de